Wirtschaftsförderung und Gründung

Gründer sorgen für Innovation, Wachstum und Beschäftigung. Die Selbstständigkeit darf daher nicht zu einer exotischen Berufsperspektive werden. Das Thema gehört in die Lehrpläne von Schulen und Universitäten, damit junge Menschen die Gründung als attraktive Herausforderung erkennen.

Dafür setzen wir uns ein:
  • Mehr Wertschätzung für Unternehmertum in Politik, Verwaltung und Schulen verankern
  • Mit Bildung Fundament für nachhaltiges Gründerklima schaffen
  • Bürokratie für Gründer und junge Unternehmen abbauen
  • Finanzierungsbedingungen für Unternehmen verbessern
  • Förderung von Unternehmen verlässlich und unbürokratisch gestalten
  • Beratungsangebote von der Gründung über die Unternehmenssicherung bis zur Nachfolge sicherstellen