Wirtschaftspolitik und Mittelstand

Wir wollen erreichen, dass Niedersachsen als Wirtschaftsstandort gut aufgestellt bleibt.

Dabei soll Niedersachsen in allen seinen Landesteilen vor allem für die zahlreichen kleinen und mittleren Betriebe attraktiv sein. Dafür bündeln wir die wirtschaftspolitischen Positionen der niedersächsischen Unternehmen und vertreten diese gegenüber dem Land und seinen Kommunen.
Das wollen wir erreichen:
  • Wichtige Standortfaktoren wie Fachkräfteangebot oder Standortkosten optimieren und bewerben
  • Landes- und Kommunalfinanzen auf solide Basis stellen
  • bürokratische Belastungen der Betriebe reduzieren
  • wirtschaftliche Betätigung von Land und Kommunen auf das notwendige Maß beschränken, Privatisierungspotenziale ausschöpfen

Der IHKN-Gebietsatlas vermittelt Informationen zu den sieben niedersächsischen IHKs sowie durch seine interaktiven Karten und Detailinfos ein mehrschichtiges geografisches und demografisches Profil des Landes Niedersachsen.
Nutzen Sie die Karteninfo, den Vollbildmodus und die Zoomfunktion (Buttons rechts).
Der IHK-Gebietsatlas basiert auf den Geodaten des Bundesamtes für Kartografie und Geodäsie © GeoBasis-De / BKG und auf eigenen Ermittlungen.
Tipp: Navigieren Sie mit der Maus zur für Sie interessanten Kommune. Mit einen Klick erhalten Sie die wichtigsten Daten angezeigt.